Regenlauf

IMG_8956

“Ziehst du mal besser ‘ne Jacke heute abend an. Ist ja doch bisschen kälter.” Ungefähr sowas habe ich mir wohl gedacht, als ich am heutigen donnerstag noch aus dem Haus ging. 500 Höhenmeter bei kühlem Wetter war das großzügig gestreckte Ziel. Den matschigen Untergrund des Kottenforstes noch im Gedächtnis, fiel…

Lies weiter.

Ab durch den Tunnel

DSCF7442

Nach der Petersbergrunde kam ich erst mittwochs am 22.01 wieder zum Laufen. Nach einem kurzem Meet&Greet im Auto meiner Freundin, ging es wie vorgenommen in den Kottenforst. Im Auto ist meine neulich geflickte Taschenlampe runtergefallen. Mit dem Resultat, dass sie nach ca. 200 m wegen eines gelösten Kontaktes den Geist…

Lies weiter.

Zurück zum Rheinsteig

DSCF7428

Letzten Sonntag am 19.01 fiel der Startschuss zur ersten etwas längeren Laufrunde in diesem Jahr. Startpunkt war die Haltestelle Ramersdorf um von dort aus  den Rheinsteig aufzusuchen. Seit dem Ultratrail Ende Novembers letzten Jahres  bin ich den Teil der Strecke nicht mehr gelaufen. Damals noch in nächtlicher Dunkelheit und Richtung…

Lies weiter.

Brötchenrunde im Kottenforst

Running kottenforst 18.01.2014, Elevation

Wegen einer Verabredung zur Mittagszeit standen wir beiden Spätaufsteher ein wenig unter Zeitdruck um unseren Plan “nochmal schnell in den Wald, ein paar Höhenmeter einüben” in die Tat umzusetzen. Ruckzuck also aus dem Bett gesprungen, Zähne geputzt, Laufsachen angezogen und ab ging die Post. Es wurde nichtmals unseren Laufuhren genügend…

Lies weiter.

Auslauf

IMG_8922

Heute abend war es dann endlich soweit: Nachdem ich mir zum Abendbrot noch reichlich Energie angefuttert habe spülte mich mein Tatendrang in Richtung dunkelheit. Zum ersten Mal in diesem Jahr zog es mich in meine Laufschuhe um tatsächlich ein paar wenige Minuten durch den nächtlichen Wald, die Kälte und die…

Lies weiter.

Startschuß

Drachenfelsdrache

Irgendwann muss es dann auch mal wieder losgehen. Die letzte Woche des letzten Jahres noch mit Krankheit im Bett verbracht und als Folge die nachfolgende Zeit in einem Schonkokon mit viel gemütsberuhigenden Plätzchen und anderen Leckereien verbracht, wurde am Wochenende die Zeit endlich wieder mit sportlicher Aktivität vertan. Auch wenn…

Lies weiter.