Ein Wochenende in Ehrwald: Zugspitze am Sonntag

20141019_Herbstwochenende_Zugspitze-Gatterl-Reintal_012

Auf “Los” geht es los Wir verbrachten die Nacht mit zu wenig, aber guten Schlaf. In Gedenken, dass der Zeltabbau aufgrund erfahrungsmangel wohl etwas länger bei uns dauern wird, stellten wir den Wecker schon auf 3 Uhr. Immerhin stand viel auf dem heutigen Tagesprogramm: Es sollte über das Gatterl auf…

Lies weiter.

Ein Wochenende in Ehrwald: Samstagstourchen

20141018_Herbstwochenende_Tajakopf-ueber-Hoher_Gang_025

Der Plan: Operation Zugspitzarena Anfang des Jahres haben mein Bruder und ich unsere Zugspitzerstbesteigung kurz vor dem Gipfel an Sonnalpin wegen des Schnees abgebrochen. Seitdem war es unser Vorhaben den Gipfel doch noch zu besteigen. Zwischenzeitlich ist mir dies auch im Rahmen des bombastischen Sommerurlaubs gemeinsam mit meiner Freundin geglückt,…

Lies weiter.

Erlebniswege Sieg: Der Heideweg

Heideweg_Bild01

Der Heideweg ist eine Strecke, die ich bestimmt nicht noch einmal laufen werde. Nach einer kleineren Verschnaufpause nach dem Karwendelmarsch suchten meine Freundin und ich hier in der Gegend nach einen leichten ca. 20 km langen Wanderweg, damit wir nicht noch eines Tages das Laufen verlernen. Präferenzen gab es keine,…

Lies weiter.

Ein Sommerurlaub. Sechster Tag. Karwendelmarsch.

20140830_Sommerurlaub_Karwendelmarsch_005

Gemeinsam Laufen, gemeinsam Schreiben, gemeinsam (er-)Leben: Meine Freundin ist nach einer recht herausfordernden Woche ihren ersten Ultratrail, den Karwendelmarsch gelaufen und hat ihre Impressionen hier niedergeschrieben. Ich selbst mag nur einen Dank für die wirklich grandiose Woche mit dir in den Bergen hinzufügen, die ihren krönenden Abschluss mit dem Karwendelmarsch…

Lies weiter.

Ein Sommerurlaub. fünfter Tag. Ruhetag.

20140829_Sommerurlaub_MittenwaldScharnitz_038

Guten Morgen Sonne Als die ersten Sonnenstrahlen wollige wärme über das Gesicht brachten, war es langsam an der Zeit aufzustehen. Nach drei langen und anstrengenden Tagen sollte heute unser Ruhestag anstehen.  Demenstsprechend lief alles ein wenig langsamer ab, als sonst. Langsam gingen wir duschen, packten unsere sieben Sachen schon grob…

Lies weiter.