Sieben auf einen Streich

20140517 Sieben Auf Einen Streich 005

Dieses Jahr gab es eine Jubiläumsveranstaltung in Bad Honnef. Der Skiclub Bad Honnef feierte als Veranstalter der mittlerweile 43. Auflage der Volkswanderung “Sieben auf einen Streich” nicht nur sein 50 jähriges bestehen. Doch das war nicht das einzige Jubiläum: auch traff ich mich nämlich mit meinem letzjährigen “Kleinen Kobolt” Laufpartner…

Lies weiter.

Meine alte Hausrunde

IMG_9453

Die Schwimmsaison hat mittlerweile begonnen und ich bin daher vermehrt wieder im Freibad Bad Honnef anzutrefen. Von dort aus ergibt sich auch die Möglichkeit ins Siebengebirge zu laufen. Z.B. auf meiner alten Hausrunde. Sie führt von der Kapelle in Selhof über die Jugendherberge entlang des Eifelblickes zum Auge Gottes. Von…

Lies weiter.

Auf den Spuren des Dragon Ultratrails

20140511_Teilstueck_Dragon_Ultratrail_003

Nachdem ich die ganze Woche wieder nicht laufen konnte, musste am Sonntag was geschehen. Nach einem etwas längeren Ausschlafen und einem vergrößerten Pflichtbewußtsein war klar, dass es heute nicht weit von daheim weggehen konnte. Wir haben uns dazu durchgerungen nocheinmal auf den Spuren des Dragon Ultratrails entlang zu laufen. Dabei…

Lies weiter.

Kleine Siebengebirgsrunde

IMG_9456

Auch andere Kinder haben schöne Töchter. Verabredete ich mich am heutigen Abend mit meiner Freundin in Ramersdorf um von dort aus ein kurzes Stück durch das Siebengebirge zu laufen. Aus den angesetzten ca. 10 km sind dann 15 geworden und immerhin kamen wir bis zur Dottendorfer Hardt…und vor allem auch…

Lies weiter.

Dragon UltraTrail 2014

image

Meine ehemalige Laufpartnerin machte mir im Januar den Dragon Ultratrail 2014 schmackhaft. Von der Ausschreibung, dass der Lauf als Wettlauf geplant sei, erst schüchtern abgeschreckt, zierte ich mich vorerst aufgrund meines Trainingszustands mit einer konkreten Zusage. Dennoch, in meinem stillen Kämmerchen wuchs der Gedanke, dass sich so ein Lauf über 50 km in…

Lies weiter.

Mittwochsausflug

IMG_9455

Nach dem Lauf der beiden höchst unterschiedlichen Trails am Sonntag, baute sich über den Wochenanfang hinweg ein Muskelkater in meinen Beinen auf. Daher plante ich für mittwochs eine Runde regenerativen Rollentraining ein. Wie so oft, kommt es aber doch manchmal anders als geplant. Kurz vor arbeitsende fragte mich meine Freundin,…

Lies weiter.